Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eisenbahn-Hochbrücke Panorama
Herzlich willkommen

im Amt Eiderkanal

Ostenfelder Kuh
Herzlich willkommen

im Amt Eiderkanal

Autobahnkreuz Rendsburg
Herzlich willkommen

im Amt Eiderkanal

Energiepark Osterrade
Herzlich willkommen

im Amt Eiderkanal

Verwaltungsfachangestellte/n (w/m/d) der Fachrichtung Kommunalverwaltung

Das Amt Eiderkanal (rd. 12.800 Einwohner) mit Sitz in Osterrönfeld, Kreis Rendsburg-Eckernförde, zentral gelegen im mittleren Schleswig-Holstein mit unmittelbarer Anbindung an die Autobahnen A 7 und A 210, sucht zum nächstmöglichen Termin eine/einen

Verwaltungsfachangestellte/n (w/m/d)
der Fachrichtung Kommunalverwaltung

für den Fachbereich 2 - Bürgerdienste als Sachbearbeiter/in im Bereich „Ordnungsverwaltung“. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet, eine ganztägige Besetzung des Arbeitsplatzes muss jedoch gewährleistet sein. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 8 TVöD.


Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

-    Allgemeine, grundsätzliche und spezielle ordnungsrechtliche Aufgaben
-    Aufgaben nach dem Straßenverkehrsrecht und Straßen- und Wegerecht
-    Aufgaben nach der Gewerbeordnung und dem Gaststättengesetz
-    Tierschutzrechtliche Maßnahmen
-    Friedhofsverwaltung und ordnungsrechtliches Bestattungswesen
-    Vorbereitung und Durchführung von Wahlen
-    Gremienarbeit: Erstellung von Beschlussvorlagen, Vorbereitung und Begleitung kommunaler Gremien, Protokollführung sowie Nachbereitung von Beschlüssen
-    Bearbeitung von Zuschüssen für Vereine und Verbände
-    Aufgaben nach Weisung durch die Fachbereichsleitung

Eine Änderung des Aufgabenbereiches bleibt vorbehalten.

Folgende fachliche und persönliche Qualifikationen werden erwartet:

-    eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten
-    sicherer Umgang mit den MS-Office-Standardprodukten Word, Excel, Outlook
-    Bereitschaft zur Teilnahme am Sitzungsdienst auch außerhalb der Dienstzeiten
-    Führerschein Klasse B

Darüber hinaus erwarten wir:

-    Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
-    Eigenverantwortlichkeit und Entscheidungsfähigkeit
-    Teamfähigkeit und Flexibilität    
-    Weiterbildungsbereitschaft

Das Amt Eiderkanal bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein betriebliches Gesundheitsmanagement sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wenn Sie gerne diese vielseitige und interessante Aufgabe übernehmen möchten, sich schnell in wechselnde Problemstellungen und Aufgaben einarbeiten können und dabei Spaß an der Entwicklung von Lösungen haben, dann sollten Sie sich bewerben.

Im Sinne beruflicher Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum
18.08.2022 an das Amt Eiderkanal, Bewerbung Fachbereich 2 – Bürgerdienste, Schulstraße 36, 24783 Osterrönfeld oder per E-Mail an bewerbung@amt-eiderkanal.de im PDF-Format (eine Datei max. 8 MB).

Für weitere Auskünfte zum Auswahlverfahren und eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Beisheim (Tel. 04331/8471-38) oder für fachliche Fragen der Fachbereichsleiterin Frau Weyrich (Tel. 04331/8471-22) gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung nicht erstattet werden.