Veranstaltungskalender

Tante Adele rüümt op!

Kurzbeschreibung:
Wieder einmal ist die Niederdeutsche Bühne zu Gast b im Bürgerzentrum "Alter Bahnhof" Karten können bei Fr. Dreßen oder Fr. Pensch vorbestellt werden
Wann?
Freitag, 09.02.2018
Uhrzeit:
19:30 - 21:30
Wo genau?
Bürgerzentrum "Alter Bahnhof", Bühnensaal, Alter Bahnhof, Osterrönfeld
Kosten:
6,00 € (5,00€ im Vorverkauf / 06,00 € an der Abendkasse)
Kategorie:
Theater, Film, Kleinkunst

Langbeschreibung

Tante Adele rüümt op!
Schwank in drei Akten von Fred Bosch

Plattdeutsch von Marian Lachmann
Regie: Uwe Grünhagen


Klaus ist drauf und dran, die Schreinerei seines verstorbenen Vaters durch seine Sauftouren mit Freundin Sabine in den Ruin zu treiben. Der Gerichtsvollzieher ist häufiger Gast, und wenn Nachbarin Sofie nicht ab und an im Haus aufräumen würde, würde Klaus in seinem Chaos versinken. Das kann sich Klaus Tante Adele nicht länger ansehen. Kurz entschlossen greift sie resolut ein, bezahlt sie die Schulden und setzt Klaus die patente Schreinermeisterin Susanne vor die Nase. Bis der Kredit abgearbeitet ist, muss Klaus nun als Geselle schuften. Und diese Rosskur scheint Klaus gar nicht so schlecht zu bekommen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen

Ingeborg Schmidt-Weinand
Sozial- und Kulturausschuss Osterrönfeld

Kontakt

Gemeinde Osterrönfeld
Telefon: 04331-84710

Quelle

Sozial- und Kulturausschuss
Ansprechpartner: Ingeborg Schmidt-Weinand
Grothlin 10 a
24783 Osterrönfeld
Telefon: 04331-780589
E-Mail: schmidt-weinand@gmx.de
Homepage: 

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional