Osterrönfeld

Vorläufiges Ergebnis des Bürgerentscheids in der Gemeinde Osterrönfeld am 07.06.2015

1. Zahl der Stimmberechtigten:    4.286

2. Zahl der Abstimmenden:   312 entspricht: 7,28 %

3. Zahl der abgegebenen Stimmzettel: 312

gütlige Ja-Stimmen: 118 entspricht: 37,82 %

gültige Nein-Stimmen: 190 entspricht: 60,90 %

gültige Stimmen insgesamt: 308         

ungültige Stimmen: 4  entspricht: 1,28 %   

insgesamt abgegebene Stimmen: 312    

4. Erfüllung des Quoroms:      
Die erforderliche Mehrheit von mindestens 20% der Stimmberechtigten (=858 Stimmen) wurde nicht erreicht

5. Inhaltliches Ergebnis:
Der Bürgerentscheid wurde mehrheitlich abgelehnt.
 


[Gesamtansicht] · [drucken] · [top]